bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Technisches Marketing und Verkaufsförderungs- strategien für Betonpflastersteine und Mauersteine


Übliche Vermarktungsstrategien reichen nicht aus

 


Auch wenn sich in der heutigen Welt alles um Technologie und schnelles Geschäft dreht, kann doch niemand leugnen, dass Beton und Betonprodukte in der „Gestaltung des menschlichen Lebensraums“, sprich der Transformation von Ressourcen unserer Erde in grundlegen- de, umweltfreundliche und wirtschaftlich gewinnbringende Produkte, Grundpfeiler sind. Es scheint, dass dies auch noch viele Jahre so blei- ben wird, weil kein alternatives Produkt für den gleichen, niedrigen Preis so viel bieten kann wie Beton. Bei dem Versuch, diese „grobe und sperrige“ Bautechnik kompatibel zur heutigen technologischen, produktiven, schnellen, effizienten und wirtschaftlichen Welt zu gestalten, darf man nicht die grundlegenden Vorzüge von Betonprodukten und deren Beitrag zu einer besseren Welt vergessen. Im Kern setzt man hier schwere, steinähnliche Elemente Seite an Seite oder verbindet sie, um größere Bauwerke zu errichten. Allerdings können diese Elemente weder als Massenartikel, noch als Hightech-Produkte angepriesen werden. Sie stellen nicht einmal „Endprodukte“ dar. Sie stellen „Komponenten“ von Bauwerken dar (Pflastersteine sind Teile einer gepflasterten Fläche, Blocksteine sind Teile eines Mauerwerks). Sie eignen sich nicht im gleichen Maße wie „Massenartikel“ für die Marketing- oder Werbestrategien. Für jedes Produkt, Projekt und für jeden Bauherrn, Zwischenhändler, Handwerker muss eine gut strukturierte Argumentation erarbeitet werden. Es ergeben sich eine schier unendliche Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten, die aber in jedem Falle auf die Erfüllung der Erwartungen des Auftraggebers ausgerichtet sein müssen.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

CEGMENT (Precast Concrete and Public Space Engineering)
Calle 15C Sur No.29C-221 (601)
Medellín, Kolumbien
T +57 4 3261187
F +57 4 3261187
germanmadrid@cegment.co
www.cegment.co


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz