Das Abriebverhalten farbiger Betonpflastersteine

Performance-Tests

Die zum Centro INTI Construcciones (Zentrum für Bautechnik des Nationalen Instituts für Industrietechnologie Argentiniens) gehörende technische Abteilung für Bauschäden u. a. hat die Aufgabe, Fragen im Zusammenhang mit Schäden von Betonpflastersteinen zu betreuen. Sie analysiert die Komponenten der Pflasterbauweise und die Verlegebedingungen, indem sie die Baustellen besichtigt und Laborprüfungen durchführt. Die am häufigsten festgestellten Schäden haben mit dem Abrieb der Steine durch Fußgänger und Fahrzeugverkehr zu tun. Als Reaktion auf diesen Schadenstyp ist die Abriebprüfung entwickelt worden. Diese Prüfung ist Bestandteil der IRAM-Norm 11656 (des Argen­tinischen Instituts für Normung und Zertifizierung) „Betonpflastersteine, Anforderungen und Methoden“. Die Untersuchung dieses Schadens­typs ermöglicht es, die Festigkeit grauer Betonpflastersteine zu ermitteln, die den größten Teil der Produktion in Argentinien ausmachen.

Subscribe to magazine

Contact

INTI - Nationales Institut für Industrietechnologie Buenos Aires, Argentinien www.inti.gov.ar/nanotecnologia/

Events

06.08.2024 - 08.08.2024
14.08.2024 - 16.08.2024
21.08.2024 - 24.08.2024