bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Einsatz von Radiowellen zur Frischbetonerwärmung


Erhöhung der Früh- oder Ausschalfestigkeit

 


Mithilfe der Hochfrequenz-Wärmebehandlung, einem neuartigen Verfahren zur kontrollierten Erwärmung von Frischbeton, können CO2- Emissionen, Energiekosten und Zementverbrauch in der Fertigteilindustrie deutlich gesenkt werden. Dieses Verfahren erzeugt unter Nutzung der Radiowellen-Technologie (mit einem Funktionsprinzip ähnlich dem einer Mikrowelle) während der Betonerhärtung neben der Hydrata­tionswärme eine zweite innere Wärmequelle und beschleunigt so die Aushärtung deutlich.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

HTWK Leipzig, Fakultät Bauwesen
04251 Leipzig, Deutschland, T +49 341 3076 7025
detlef.schmidt@fb.htwk-leipzig.de, www.htwk-leipzig.de

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
Department Technische Umweltchemie
Permoserstr. 15, 04318 Leipzig, Deutschland
T +49 341 235 1762
ulf.roland@ufz.de, www.ufz.de


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz