bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Ultraschall-Impulsgeschwindigkeitsprüfung und Ultraschall-Impuls-Echo-Prüfung


Zerstörungsfreie Prüfung von Betonbauteilen

 


Die zerstörungsfreie Prüfung von Beton und Stein unter Einsatz der Ultraschall-Impulsgeschwindigkeitsmessung stellt ein weit verbreitetes Prüfverfahren dar, das von allen maßgeblichen Normungsgremien empfohlen wird. Zu den Anwendungsbereichen zählen die Prüfung der Beton­qualität durch die Gleichförmigkeitsprüfung, die Druckfestigkeitsprüfung, die E-Modul-Prüfung und in gewissem Maße die Rissprüfung. Eine der wesentlichen Einschränkungen dieses Prüfverfahrens besteht von jeher darin, dass ein Betonbauteil im Hinblick auf ein optimales Ergebnis von beiden Seiten zugänglich sein muss. Abhängig von der Bauteilgeometrie ist dies jedoch nicht immer möglich, wofür Tunnel­auskleidungen wahrscheinlich das beste Beispiel darstellen. Eine Lösung dieser Problematik besteht in der Anwendung der Impuls-Echo-Technologie, die einen Zugang von lediglich einer Seite erfordert.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

Proceq SA
Bahnstraße 23, 8603 Schwerzenbach, Schweiz
T +41 43 355 3800
www.proceq.com


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz