bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

AKTUELLE ARTIKEL


Ein erster Ansatz

Zu nachhaltigen Ingenieurbauwerken aus Betonfertigteilen


Die meisten Fortschritte bei standardisierten Methoden zur Quantifizierung des Beitrags zu nachhaltigem Bauen betreffen eher einzelne Gebäude als komplette Infrastrukturen, insbesondere im Wohnungsbau. Die globalen Auswirkungen auf den Wohnungsbau sind am größten und konzentrieren sich auf drei Säulen der Nachhaltigkeit: ökologisch (Treibhausgasemissionen durch Heizen oder Kühlen für eine angeneh- me Wohnatmosphäre), sozial (ein Heim ist ein Grundbedürfnis der Menschen) und wirtschaftlich (für Wohnen geben die Menschen in ihrem Leben normalerweise am meisten aus). Dagegen beschäftigt man sich im Straßen- und Brückenbau noch nicht lange mit diesem Thema. Auch wenn es im Allgemeinen größere Bauwerke sind, sind ihre nachhaltigen Einflüsse eher diffus und betreffen Bewohner und ihren Alltag nicht so direkt. Aus diesem Grund gibt es für Ingenieurbauwerke nicht so viele Bewertungsmethoden wie für Gebäude und wenig Literatur darüber. So kann es technisch und argumentativ schwierig werden, Ingenieure, für die Leistungsvorteile zählen, vom Einsatz von Beton- fertigteilen für solche Bauwerke zu überzeugen. Dieser Artikel beschreibt die Vorteile von Betonfertigbauwerken angesichts der anstehen- den Normen für Ingenieurbauwerke, um ihre Chancen auf höhere Marktanteile zu verbessern. Die Nachhaltigkeitsindikatoren der aktuellen Entwürfe der Normen werden bewertet.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

ANDECE – Asociación Nacional de la Industria
del Prefabricado de Hormigón
Paseo de la Castellana 226, Entrep. A
28046, Madrid, Spanien
T +34 91 323 8275
F +34 91 315 8302
tubos@andece.org
www.andece.org
www.atha.es

CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 12 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz