bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

AKTUELLE ARTIKEL


Optische Veränderungen an Betonoberflächen

Verblassende Betonsteinoberflächen


Zur Einfärbung von Beton werden in erster Linie Metalloxidpigmente eingesetzt. Sie sind Betonzusatzstoffe erster Ordnung. Sie sind chemisch inert, zeigen während der Hydratation des Betons keine chemische oder physikalische Veränderung, sie sind witterungsstabil und stabil gegen Licht, UV-Licht oder sonstige natürliche Einflüsse. Dennoch beklagen Verbraucher Veränderungen in der Farbintensität von Betonsteinoberflächen im Laufe der Zeit, insbesondere Aufhellungen bei dunklen Betonsteinen. Wie kann es hierzu kommen? Es wird aufgezeigt, welche Veränderungen an den Pigmenten und an der Betonsteinoberfläche im Laufe der Zeit auftreten können. Veränderungen am Pigment oder durch das Pigment treten nur in Ausnahmefällen auf, etwa bei dem Blaupigment Ultramarin, das eine Reaktion mit dem Zement eingehen kann oder bei Kohlenstoffpigment, das infolge unzureichender Stabilität der Einbindung mit der Zeit aus dem Zementsteingefüge entweichen kann. Die zur Betoneinfärbung verwendeten Metalloxidpigmente zeigen diese Erscheinungen nicht. Dennoch kann es auch beim Einsatz solcher Pigmente zu Aufhellungen kommen.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

Harold Scholz & Co. GmbH
Ickerottweg 30
45665 Recklinghausen, Deutschland
T +49 23619888861
F +49 23619888833
info@harold-scholz.de
www.harold-scholz.de

CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 12 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz