Große Herausforderungen für die Betonfertigteilbauweise

Drei Projektbeispiele

Es wird allgemein angenommen, dass die Machbarkeit der Vorfertigung im Bau nur in industrialisierten Regionen möglich ist, weil dort die typischen notwendigen Voraussetzungen hierfür gegeben seien. Allerdings können solche Anwendungen auch in fernab von einer industria- lisierten Umgebung befindlichen Regionen von hohem Nutzen und geeignet sein, insbesondere dann, wenn große Projekte an Orten durch- zuführen sind, wo die traditionellen Anlagen der Bauindustrie nicht zur Verfügung stehen. Unter solchen Umständen können sich die Betonfertigteile als das geeignetste Mittel zur Erfüllung der Anforderungen der Projekte erweisen, wobei die vor Ort befindlichen technischen und logistischen, wie auch menschlichen und natürlichen Ressourcen genutzt werden können. Anhand von drei Fallbeispielen, bei denen die Autoren dieses Beitrags von der Konzeptionsphase über die Planung, Bemessung, Produktion bis zur Errichtung involviert waren, und wo optimale Lösungen sowohl für die bautechnischen Eigenschaften als auch den Bauprozess entwickelt wurden, soll aufgezeigt werden, wie die obigen Betrachtungen in der Praxis umgesetzt werden können.

Subscribe to magazine

Contact

Events

28.02.2024 - 29.02.2024
20.03.2024 - 21.03.2024
24.03.2024 - 28.03.2024