Vom alten Flugzeughangar zum modernen Betonfertigteilwerk

weiler GmbH, 55435 Gau-Algesheim, Deutschland

Im hohen Nordwesten Englands, 40 km vor der schottischen Grenze, liegt das Silloth Airfield. Im 2. Weltkrieg diente es der Royal Air Force als wichtiger Stützpunkt. Mit dem Ende des Kriegs blieb der Stützpunkt weiter bestehen, ehe er 1960 geschlossen wurde. Zurück blieb ein knapp 2,6 ha großes Areal samt Flugzeughangars. Im Jahr 1989 erkannte die englische Firmengruppe D.A. Harrison Group die Chance und gründete die „Atlas Concrete Ltd“ zur Herstellung von Betonfertigteilen. Dort wo früher Bomber und Jagdflugzeuge auf ihren Einsatz warte- ten, sollte sich fortan alles um Beton drehen. Atlas Concrete Ltd entschied sich, die gesamte Werksausstattung in die erfahrenen Hände der weiler GmbH zu legen und vertraute damit auf sämtliche Ingenieursleistungen und Maschinen von weiler.

Subscribe to magazine

Contact

weiler GmbH Rheinstr. 40 55435 Gau-Algesheim, Deutschland T +49 6725 9195490 F +49 6725 9195491 info@weiler.net www.weiler.net Atlas Concrete Ltd Solway House, Silloth Airfiled Silloth, Wigton CA7 4NS, UK www.atlasconcrete.co.uk

Events

06.08.2024 - 08.08.2024
14.08.2024 - 16.08.2024
21.08.2024 - 24.08.2024