Energieeffizienz in der Betonsteinproduktion

Masa GmbH, 56626 Andernach, Deutschland

Die Masa GmbH aus Andernach setzt sich seit einigen Jahren erfolgreich und innovativ mit der Themenstellung „Energieeffizienz in der Betonsteinproduktion“ auseinander. Betonsteinproduzenten haben neben der Einsparmöglichkeiten von Energiekosten nicht zuletzt auch aufgrund wesentlicher Änderungen des Strom- und Energiesteuergesetzes (zum 01. 01. 2013 in Kraft getreten) sowie entsprechender Durchführungsverordnungen ein begründetes Interesse, den Energieeinsatz und den Energieverbrauch ihrer Anlagen zu analysieren und zu verbessern. Mit der Veröffentlichung der europäischen Norm DIN EN 16247-1 wurden Anforderungen an qualitativ gute Energieaudits festgelegt. Die Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1 ist in Deutschland gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine Möglichkeit, die Anforderungen des Strom- und Energiesteuergesetzes für den Spitzenausgleich zu erfüllen. Masa hat innerhalb dieser Themenstellung ein besonderes Augenmerk unter anderem auf die Bereiche Hydraulikpumpen, Antriebstechnik sowie intelligente Anlagen- und Steuerungskonzepte gerichtet, welche im Folgenden behandelt werden. Bereits Anfang 2016 stellte Masa auch auf der 8. SLG-Werksleitertagung verschiedene Aspekte vor, mit denen Energiekosten gesenkt werden können und damit auch ggf. eine Entlastung von der Energie- und Stromsteuer erreicht werden kann.

Subscribe to magazine

Contact

Masa GmbH Masa-Straße 2 56626 Andernach, Deutschland T +49 2632 92920 F +49 2632 929212 info@masa-group.com www.masa-group.com

Events

28.02.2024 - 29.02.2024
20.03.2024 - 21.03.2024
24.03.2024 - 28.03.2024