Packungsdichte-optimierte Vorsatzbetone für dauerhafte Terrassenplatten

Zementbasierte und zementfreie Bindemittelsysteme

Zwei Ultrahochleistungsbetone wurden für die Verwendung als Vorsatzbeton in zweischichtigen Terrassenplatten optimiert. Einer der Betone basiert auf Portlandzement, der andere auf einem alkaliaktivierten Bindemittel. Die Basismischungen fallen aufgrund ihrer Druckfestigkeiten in die Kategorie der Ultrahochleistungsbetone. Durch ihre sehr geringe Kapillarporosität weisen sie im Vergleich mit Standardvorsatzbetonen eine verringerte Ausblühneigung sowie einen erhöhten Widerstand gegen physikalisch- chemische Angriffe auf. Im Hinblick auf die Produktion in einer Hermetikpresse wurden die rheologischen Eigenschaften beider Vorsatzbetone angepasst und durch die Veränderung der chemischen Zusammensetzung das Risiko der Entstehung von Ausblühungen verringert. Untersucht wurden die Abriebfestigkeit, der Frost-Tau-Widerstand sowie die Gefügestruktur der beiden Rezepturen. Weitere Verbesserungen konnten durch eine gezielte Karbonatisierung unter kontrollierten Bedingungen in einem CO2-Reaktor erreicht werden.

Subscribe to magazine

Contact

Institut für Konstruktiven Ingenieurbau Fachgebiet Werkstoffe des Bauwesens und Bauchemie Universität Kassel, Deutschland www.uni-kassel.de Franz Carl Nüdling Basaltwerke GmbH + Co. KG Ruprechtstraße 24 36037 Fulda, Deutschland T +49 661 83870 T +49 661 8387270 fcn.holding@nuedling.de www.nuedling.de

Events

13.06.2024 - 13.06.2024
25.06.2024 - 27.06.2024
06.08.2024 - 08.08.2024