Abstandhaltersystem für Carbon- und Textilbeton

C³ – Carbon Concrete Composite e. V., 01067 Dresden, Deutschland

Für eine erfolgreiche Marktdurchdringung von Carbonbeton muss es gelingen, vordergründig das Gießverfahren für die Herstellung zu etablieren. In diesem Zusammenhang stellen insbesondere die Fixierungsmöglichkeiten sowie die Lagesicherheit der Carbonbewehrung durch geeignete Abstandhaltersysteme einen nicht zu vernachlässigenden Forschungsschwerpunkt dar. Zur wirtschaftlichen Herstellung von Carbon- und Textilbetonbauteilen spielen demnach geeignete Abstandhaltersysteme, mit denen die Bewehrung in der Schalung angeordnet werden kann, eine erhebliche Rolle. Neben mehreren bestehenden Systemen soll in diesem Artikel ein neu entwickeltes System vorgestellt werden.

Subscribe to magazine

Contact

C³ – Carbon Concrete Composite e. V. World Trade Center Dresden Ammonstraße 72 01067 Dresden, Deutschland T +49 351 484 56700 F +49 351 484 56710 post@bauen-neu-denken.de www.bauen-neu-denken.de

Events

15.04.2024 - 19.04.2024
16.04.2024 - 17.04.2024
17.04.2024 - 19.04.2024