Kontinuierliches Wachstum in der bolivianischen Zement- und Betonindustrie

Ein Ausblick auf die bolivianische Bauwirtschaft

Aufgrund einer Wachstumsrate von 4,5 % im Jahre 2016 und mit Unterstützung des IWF wird das Wachstum der bolivianischen Bauwirtschaft zu Ende des laufenden Jahres bei 7,5 % liegen. Diese Zahl wurde jedenfalls im letzten Report der bolivianischen Kammer für die Bauindustrie für das laufende Jahr veröffentlicht. Diese bemerkenswerte Wachstumsrate wurde auf der Basis einer kontinuierlich positiven Entwicklung insbesondere in den östlichen Teilen des Landes ermöglicht, eine Tatsache, die sich ebenfalls in den Zahlen des Chamber of Construction of Santa Cruz (Cadecocruz) widerspiegelt, die besagen, dass zurzeit bauliche Aktivitäten in einem Unfang von 3,4 Millionen Quadratmetern in diesen wichtigsten Regionen des Landes (La Paz, Cochabamba und Santa Cruz de la Sierra) zu verzeichnen sind. Diese Entwicklung zeigt, dass bauliche Aktivitäten weiterhin eine wichtige Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes spielen.

Subscribe to magazine

Contact

Events

15.04.2024 - 19.04.2024
16.04.2024 - 17.04.2024
17.04.2024 - 19.04.2024