Einsatz von Betonpumpen in Fertigteilwerken

Putzmeister Concrete Pumps GmbH, 72631 Aichtal, Deutschland

Beton in Fertigteilwerken zu pumpen, anstatt mit Kübel oder Kübelbahn zur Schalung zu bringen, ist oft noch ungewöhnlich, obwohl mittlerweile in vielen Ländern Betonpumpen auf Baustellen üblicherweise im Einsatz sind. Betonpumpen in Fertigteilwerken bieten viele Vorteile. So ermöglicht eine Betonpumpe im Unterschied zur Kübelbefüllung zum einen ein kontinuierliches Einbringen von Beton in die Schalung. Zum anderen können damit Schalungsgeometrien befüllt werden, die in herkömmlichen Verfahren nicht möglich wären. In Verbindung mit selbstverdichtenden Betonen und einer Schalungsbefüllung von unten spielt eine Betonpumpe dann alle Trümpfe aus und erzielt eine sehr hohe Bauteilqualität. Lunker an der Oberfläche werden minimiert und durch das Befüllen am Stück ergibt sich eine Vermischung der einzelnen Betonchargen und damit eine Homogenisierung der Betonqualität.

Subscribe to magazine

Contact

Putzmeister Concrete Pumps GmbH Max-Eyth-Str. 10 72631 Aichtal, Deutschland T +49 7127 5990 F +49 7127 599520 www.putzmeister.de pmw@pmw.de

Events

22.02.2024 - 24.02.2024
28.02.2024 - 29.02.2024