Glasfaserverstärkter Architekturbeton für den Neubau des Kaiser Hofs in Köln

Fassade aus freigeformten Fertigteilen

Gebäudehüllen für Bauwerke werden seit einigen Jahren zunehmend als vorgehängte Fassadenelemente ausgeführt. Diese Bauweise erfordert möglichst dünnwandige, leichte sowie freigeformte Fassadenelemente, sodass klassischer Stahlbeton aufgrund seiner Mindestbetonüberdeckung nicht eingesetzt werden kann. Demgegenüber verfügen stahlfrei bewehrte Betone, wie bspw. Kurzfaser- und Textilbetone, hier über ein hohes Anwendungspotenzial. Diese neuen Baustoffe bestehen i. d. R. aus nichtkorrosiven Materialien, wodurch keine klassische Mindestbetondeckung erforderlich ist und somit filigrane Betonstrukturen mit hohem Leichtbaugrad umgesetzt werden können. Als alternative Bewehrungssysteme finden Kurzfasern, textile Matten oder Stäbe aus alkaliresistentem Glas bzw. Carbon Anwendung.

Subscribe to magazine

Contact

Steinbeis-Innovationszentrum FiberCrete www.fibercrete.de Fiber-Tech Products GmbH www.fiber-tech.de Medicke Metallbau GmbH www.medicke.de

Events

28.02.2024 - 29.02.2024
20.03.2024 - 21.03.2024
24.03.2024 - 28.03.2024