Fabemi aus Frankreich investiert in ein neues Betonsteinmaschinenmodell mit hoher …

Quadra, 74130 Contamine-sur-Arve, Frankreich

… Produktionskapazität Das 1961 gegründete Unternehmen Fabemi befindet sich in Familienbesitz und hat seinen Sitz im südfranzösischen Donzère. Seit seiner Gründung investiert das Unternehmen in hochtechnologische Ausrüstung und sorgt somit neben dem Kerngeschäft selbst für die Entwicklung von neuen Produkten, was zu seinem guten Ruf beigetragen hat. Mit mehr als 14 Produktionsstätten in ganz Frankreich und mehr als 500 Mitarbeitern ist die Fabemi-Gruppe einer der führenden Anbieter in der Baumaterialbranche. Als solider Partner bei seinen zahlreichen Aktivitäten liefert Fabemi technische und ästhetische Produkte und bietet seinen Kunden spezifische und innovative Leistungen. Die Qualität und die hervorragenden Produktionsverfahren sind die besonderen Stärken der Gruppe, die sich auf den Einsatz hochwertiger Herstellungstechnologien fokussiert. Nach der Realisierung vieler Projekte mit dem Anlagenhersteller Quadra baute Fabemi bei der Modernisierung seines Werks für eine Produktion mit hoher Kapazität erneut auf diesen Partner. Die von Quadra übernommene technische Herausforderung bestand in der Integration einer neuen Generation von Betonsteinmaschinen in ein bestehendes Werk, unter Verwendung einiger Ausrüstungselemente.

Subscribe to magazine

Contact

Quadra 40, route de Findrol 74130 Contamine-sur-Arve, Frankreich T +33 45003 9221, F +33 45003 6997 info@quadra-concrete.com, www.quadra-concrete.com Groupe Fabemi 320 RN7 - Le Pont Double, 26290 Donzere, Frankreich T +33 475 965030, F +33 475 960811 www.fabemi.fr Kuka Aktiengesellschaft Zugspitzstraße 140, 86165 Augsburg, Deutschland T +49 821 79750, F +49 821 7975252 kontakt@kuka.com, www.kuka.com