Kratzempfindlichkeit und frühzeitige Einwirkung von Wasser

Schäden an oberflächenvergüteten Produkten – Teil 2

Im ersten Teil der Artikelserie wurde über den Einfluss der Verwendung von Oberflächenvergütungen auf das optische Erscheinungsbild von Betonwaren diskutiert. Es wurde darauf hingewiesen, dass hierbei zwischen den jeweiligen Vergütungssystemen (organisch oder anorganisch), der Applikationstechnik, des Applikationsortes sowie der Applikationsmenge und -dicke zu differenzieren ist. Es wurde weiterhin ausgeführt, dass der Auswahl geeigneter Reinigungsmittel bei oberflächenvergüteten Produkten eine größere Aufmerksamkeit zu widmen ist. So kann die Verwendung nicht geeigneter Reinigungsmittel zu Veränderungen am optischen Erscheinungsbild der Produkte führen. In einem weiteren Teil beschäftigte sich der erste Artikelteil mit der Frage, welche Reinigungsfähigkeit vergütete Produkte aufweisen müssen und wie sich der Zeitpunkt der Reinigung auf die Reinigungsfähigkeit der Produkte auswirkt. Im zweiten Teil der Artikelserie wird vorrangig über die sachverständige Bewertung der Kratzempfindlichkeit oberflächenvergüteter Produkte sowie über Farbveränderungen an diesen Produkten aufgrund der frühzeitigen Einwirkung von Wasser berichtet.

Subscribe to magazine

Contact

Events

13.06.2024 - 13.06.2024
25.06.2024 - 27.06.2024
06.08.2024 - 08.08.2024