Höhere Effizienz und bessere Ortung von digitalisierten Ladungsträgern

Sigfox Germany GmbH, 85630 Grasbrunn (München), Deutschland

Sigfox und SVA haben im Rahmen eines strategischen Projekts die Ladungsträger für Betonfertigteile der Weber Betonwerk GmbH digitalisiert, eines führenden deutschen Herstellers von konstruktiven Fertigteilen für den Hochbau. Hunderte Gestelle werden nun Tag und Nacht über das 0G-Netz von Sigfox geortet, ihre Geoposition exakt ermittelt und Transporte so detektiert. Ziel ist v. a., die Kundenzufriedenheit zu steigern, indem erstmals Echtzeit-Information zum Status von Lieferungen und voraussichtlicher Ankunft angeboten werden. Zudem spart die Weber Betonwerk GmbH Zeit, da das Suchen leerer Ladungsträger auf Baustellen ab sofort wegfällt. Dank der erhöhten Transparenz über den Verbleib der Ladungsträger erhöht sich auch die Umschlaghäufigkeit, und Diebstahl von Ladungsträgern wird verhindert.

Subscribe to magazine

Contact

Sigfox Germany GmbH Bretonischer Ring 6, 85630 Grasbrunn (München), Deutschland T +49 89 209 87 801 munich@sigfox.com, www.sigfox.de SVA System Vertrieb Alexander GmbH Borsigstraße 14, 65205 Wiesbaden, Deutschland T +49 6122 536-0, F +49 6122 536 399 mail@sva.de, www.sva.de Weber Betonwerk GmbH Industriestraße 3-5, 97258 Ippesheim, Deutschland T +49 9339 9897-0, F +49 9339 9897-20 info@weber-betonwerk.de, www.weber-betonwerk.de

Events

23.04.2024 - 26.04.2024
24.04.2024 - 27.04.2024
29.04.2024 - 01.05.2024