Innovation trifft auf Vorsprung: Deutsch-südkoreanische Zusammenarbeit trägt Früchte

Masa GmbH, 56626 Andernach, Deutschland

Was Decopave in Angriff nimmt, wird eine Erfolgsstory. 2012 trat das südkoreanische Unternehmen Decopave Co., Ltd. als absoluter Newcomer in den asiatischen Markt für Betonsteinprodukte ein. 2018 hatte sich der Pflastersteinhersteller bereits auf Platz zwei der südkoreanischen Marktführer vorgekämpft. Das in Busan, der zweitgrößten Stadt des Landes, ansässige Unternehmen brachte mit der Herstellung von innovativen, funktionalen Produkten frischen Wind in die Branche und machte sich in nur neun Jahren mit sehr hoher Qualität sowie originellem Design und Technologien einen Namen. Park Moon-suk, CEO des Unternehmens, mischte den eigentlich gesättigten südkoreanischen Markt mit seinen Ideen gründlich auf. Decopave setzte ganz auf umweltfreundliche Produkte, die zertifiziert und patentiert wurden. Das Unternehmen wurde mehrfach mit Preisen des KIPI (Korea Institute of Patent Information) ausgezeichnet. Zudem wurde es von der Seoul Business Agency, einer Wirtschaftsförderungseinrichtung für kleine und mittlere Unternehmen, die von der Stadtverwaltung von Seoul betrieben wird, zertifiziert.

Subscribe to magazine

Contact

Decopave Co., Ltd. Hauptsitz Busan: #301, Pungshin building Gaegeum-dong, 69 Gayadae-ro,424 beongil Busanjin-gu, Busan, Republic of Korea T +82 51 8319682 www.decopave.co.kr Werk in Danyang: #976 Udeok-ri, 102 Danyang-Industriekomplex 2 Ro Maepo-eup, Danyang-gun, Chungcheongbuk-do, Republic of Korea T +82 43 4238936 Masa GmbH Masa-Str. 2, 56626 Andernach, Deutschland T +49 2632 92920 info@masa-group.com www.masa-group.com

Events

28.02.2024 - 29.02.2024
20.03.2024 - 21.03.2024
24.03.2024 - 28.03.2024