bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Befüllung in Steinformmaschinen


Institut für Fertigteiltechnik und Fertigbau Weimar e. V., 99423 Weimar, Deutschland

 


Kleinteilige Betonwaren für den Straßen-, Garten- und Landschaftsbau werden überwiegend hergestellt in Steinformmaschinen. Abb. 1 zeigt den prinzipiellen Aufbau einer Steinformmaschine. Das Herstellungsverfahren für diese Produkte wird durch das komplexe Zusammenwirken von Teilprozessen beschrieben, wie es im Ablaufdiagramm in Abb. 2 in typischer Weise dargestellt ist. Steinformmaschinen sind meist mit zwei gegenüberliegenden Vorratssilos und entsprechenden Füllwagen ausgestattet. Dies gibt die Möglichkeit, zwei verschiedene Betonsorten, wie z. B. Kern- und Vorsatzbeton, in einem Fertigungstakt zu verarbeiten. Das zentrale Organ der Befüllausrüstung ist der Füllwagen. Hydraulisch oder elektrisch angetrieben transportiert er das Betongemenge durch eine mehr oder weniger komplexe Translationsbewegung aus der Übernahmestellung unter dem Gemengevorratssilo zur Form. Das Verfahrensschema und das Diagramm in Abb. 2 machen deutlich, dass es eine Vielzahl von Einflussgrößen gibt, die letzten Endes die Qualität der Betonprodukte bestimmt. Die Steinhöhe und die Frischbetonrohdichte sind dabei wesentliche Qualitätskriterien. Der sich als sehr komplex darstellende Prozess des Füllens wurde bisher noch nicht hinreichend untersucht. Diese Thematik wird in diesem Beitrag ausführlich untersucht und analysiert.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

Institut für Fertigteiltechnik und Fertigbau Weimar e. V.
Cranachstr. 46,
99423 Weimar, Deutschland
T +49 3643 86840
T +49 3643 868413
www.iff-weimar.de
kontakt@iff-weimar.de


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz