bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Vollautomatisches Entschalen mit demMulti-Funktions-Schalungs-Roboter (MFSR)


Produktionssteigerung und Arbeitserleichterung

 


Seit vielen Jahren sind im Bereich der Produktion von Decken- und Wandplatten Automaten im Einsatz, welche Querschalungen auf Paletten oder Bahnen auflegen und nach erfolgter Produktion auch wieder abräumen können. In modernen Multifunktions-Anlagen, die mit einem Schalungsroboter ausgerüstet sind, musste das Abräumen der Schalungen aber bis jetzt manuell durchgeführt werden. Unter Einsatz modernster Bildverarbeitungstechnologie und der Verwendung eines Multi-Funktions-Schalungs-Roboter (MFSR), konnte nun eine industriell anwendbare Lösung für das vollautomatische Abräumen von Schalungsteilen erfolgreich umgesetzt werden. Dieser automatische Entschalroboter kann nun sämtliche Schalungsteile einer Palette nach dem Ausschalen der Fertigteile erkennen, diese abheben und der Reinigung zuführen. Dabei ist es unerheblich, an welcher Position sich die Schalungen befinden. Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Firmen SAA Engineering, Sommer Anlagentechnik und das Ingenieurbüro Hobl wurde diese Lösung kürzlich bei der Firma Oberndorfer in Österreich erfolgreich in Betrieb genommen.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

SAA Software Engineering GmbH
Gudrunstraße 184/1/10
1100 Wien, Österreich
T +43 1 64142470
F +43 1 641424721
office@saa.at
www.saa.at
SOMMER Anlagentechnik GmbH
Benzstr. 1
84051 Altheim, Deutschland
T +49 8703 98910
F +49 8703 989125
info@sommer-landshut.de
www.sommer-landshut.de
Ingenieurbüro HOBL GmbH
Am Weiher 5
4600 Schleißheim b. Wels, Österreich
T +43 7242 65958
F +43 7242 211636
office@ibhobl.at
www.ibhobl.at
Franz Oberndorfer GmbH & Co
Lambacher Straße 14
4623 Gunskirchen, Österreich
T +43 7246 72720
F +43 ¬7246 8962
www.oberndorfer.at
office@oberndorfer.at


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz