bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Praxisorientierte Anforderungen an die Dauerhaftigkeitvon selbstverdichtendem Beton


RILEM Technical Committee 205-DSC „Durability of SCC“

 


Dieser Beitrag gibt eingangs einen Überblick über Hydratation, Porenstrukturen und Transportmechanismen bei selbstverdichtendem Beton (SVB). Anschließend werden unter Berücksichtigung der elementaren Mechanismen und treibenden Kräfte die verfügbaren Forschungsergebnisse zum Thema Dauerhaftigkeit zusammengefasst. Zudem werden die anwendungsspezifischen Aspekte der in der Europäischen Norm EN 206-1 festgelegten Anforderungen an die Dauerhaftigkeit von Beton in Bezug auf Carbonatisierung und Chloridpenetration ausgewertet. Als etwas verallgemeinernde und praxisorientierte Schlussfolgerung kann angemerkt werden, dass die Dauerhaftigkeit von selbstverdichtendem Beton mindestens genauso gut ist wie diejenige traditionellen Betons mit ähnlichem Wasser-Zement-Wert und Zementgehalt. Wird dieser Vergleich allerdings auf der Basis der Betonfestigkeit geführt, kann selbstverdichtender Beton bisweilen eine etwas geringere Dauerhaftigkeit aufweisen.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz