bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Zusatzmittel: Charakterisierungund Prüfung durch chemische undrheologische Methoden


Eine Studie zum Thema Frischbetoneigenschaften

 


Hochleistungsbeton (High Performance Concrete [HPC]) ist ein Konzept, das von der Bauindustrie sehr gut angenommen wurde. Hochfester, ultrahochfester, selbstverdichtender Beton und Leichtbeton sind Betonarten, die bereits für zahlreiche Gebäude auf der ganzen Welt verwendet wurden. Die Herstellung dieser Betone erfordert eine relativ fortschrittliche Technologie. Diese Technologie befasst sich hauptsächlich mit den verwendeten Zusatzmitteln [1]. Hochleistungsbetone reagieren beispielsweise schon auf geringe Rezepturänderungen sehr sensibel; so kann bereits eine leichte Änderung des Wassergehaltes, der Zusatzmitteldosierung oder -art erhebliche Auswirkungen auf die Festigkeit von SVB haben. Am häufigsten werden für SVB Zusatzmittel auf der Basis von Polycarboxylatethern verwendet. Dieser Zusatzmitteltyp verbessert die Fließfähigkeit des Betons und ermöglicht niedrigere Wasserzementwerte.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz