bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Ein Überblick über die Entwicklung desBetonpflasters in Italien


Tegolaia Srl, Casier (TV), Italien

 


Bis Ende der 1970er Jahre waren Betonpflastersteine in Italien noch unbekannt. Es gibt viele Gründe, weshalb diese Art der Pflasterung in unserem Land nicht bekannt wurde – noch nicht einmal während des Wirtschaftsbooms der 1960er und 1970er Jahre. Damals bestand die oberste Priorität im Wiederaufbau unserer Städte und unserer Industrie, und das so schnell wie möglich. Folglich entschied man sich für die schnellsten, preiswertesten und leichtesten Bauverfahren. Damals war eine Zeit der Vollbeschäftigung, und die wenige verfügbare Arbeitskraft wurde eher zum Bauen statt zum Pflastern genutzt. Auch die Industrie konzentrierte sich auf die Herstellung von Ziegeln, Fliesen und vorgefertigten Elementen für industriell genutzte Bauwerke und Fabriken, jedoch nicht für Pflaster.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact

Tegolaia Srl
Via della Liberazione, 48
Casier Treviso, ITALIEN
T +39 0422 6711
F +39 0422 671301
www.betonella.com
info@betonella.com


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz