Hochduktile Betone mitKurzfaserbewehrung

Technische Universität Kaiserslautern, 67663 Kaiserslautern, Deutschland

Am 20. Oktober 2005 veranstaltet das Fach-gebiet Baustofftechnologie und Bauschadens-analyse der TU Kaiserlautern ein Symposium zur Entwicklung, Prüfung und Anwendung hochdukti-ler Betone mit Kurzfaserbewehrung. Hochduktile Betone mit Kurzfaserbewehrung sind zementge- bundene Hochleistungswerkstoffe, die unter Zugbeanspruchung eine Verfestigung aufweisen und eine im Vergleich zu gebräuchlichen Faser-betonen mehrere 10er-Potenzen höhere Bruch-dehnung besitzen. Die Form der Spannungs-Deh-nungsbeziehung ähnelt der eines Stahls.

Subscribe to magazine

Contact

TU Kaiserslautern Fachgebiet Baustofftechnologie und Bauschadensanalyse (FBB) Dr.rer.nat.Joachim Schulze Gottlieb-Daimler-Straße Geb.60 67663 Kaiserslautern T +49 631 2052546 F +49 631 2053101 www.baustoffinstitut.de joschulz@rhrk.uni-kl.de

Events

20.02.2024 - 22.02.2024
22.02.2024 - 24.02.2024