Perspektiven am ukrainischen Bau

Informationen des Deutsch-Ukrainischen Bauzentrums (BZK)

Mit der „Revolution in Orange“ ist die Ukraine auf die europäische Landkarte zurückgekehrt. Die derzeitigen Reformprozesse sollen langfristig als Vorbereitungen für einen möglichen EU-Beitritt dienen. Die ökonomischen Entwicklungsperspektiven des Landes haben sich deutlich verbessert. Insbesondere auf dem Bausektor entfaltet sich eine rege Investitionstätigkeit.

Subscribe to magazine

Contact

Deutsch-Ukrainisches Bauzentrum Dipl.-Ing. Toralph Weise (Direktor) c/o Kiewer Nationale Universität für Bauwesen und Architektur Povitroflotsky Prospekt 31 Hauptgebäude, 5. Etage 03680 Kiew-37, UKRAINE T +38 044 2486924 F +38 044 2440544 www.bzk.com.ua info@bzk.com.ua

Events

06.08.2024 - 08.08.2024
14.08.2024 - 16.08.2024
21.08.2024 - 24.08.2024