bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Neues Geschäftsführungsteam



Mit Wirkung zum 01. Juli 2020 verstärkte sich die Kobra Formen GmbH mit einer veränderten Führungsstruktur zukunftsweisend. Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Holger Stichel werden zukünftig Jan Streckenbach, Heike Gießmann und Stefanie Schaarschmidt die Geschäftsführung bilden.

Holger Stichel und Jan Streckenbach werden in dieser Konstellation das Unternehmen als Geschäftsführer gemeinsam leiten. Jan Streckenbach ist seit über 20 Jahren bei Kobra beschäftigt und war mehrere Jahre Konstruktionsleiter, bevor er als Technischer Leiter die Führung der Fachabteilungen inklusive der Fertigung übernahm.

Gemäß der Kobra-Markenstruktur, die sich in die Bereiche Tools - Kernprodukt Betonsteinform und Care - Leistungen rund um die Form aufteilt, übernehmen beide Geschäftsführer jeweils ein Ressort.

Holger Stichel ist verantwortlich für den Bereich Care, in dem der Vertrieb inklusive der sechs internationalen Tochtergesellschaften, Finanzen und Controlling, Personal, Marketing, Forschung & Entwicklung sowie IT eingegliedert sind. Jan Streckenbach leitet den Bereich Tools mit der Fertigung und Fertigungssteuerung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Programmierung, Einkauf sowie der Logistik.

Mit den Prokuristinnen Heike Gießmann, Leiterin Finanzen, und Stefanie Schaarschmidt, Projektleitung Geschäftsführung und Marketing, wird die neue Geschäftsführung komplettiert.

Kobra fertigt Stahlformen für die Betonsteinindustrie und ist in diesem Bereich ein Weltmarktführer. In 2019/2020 hat das Unternehmen vier neue Fertigungshallen sowie ein weiteres Bürogebäude errichtet, um die Arbeits- und Produktionsabläufe zu optimieren.

Der Fokus der Geschäftsführung liegt auf der Fortführung und Erweiterung des seit Bestehen des Unternehmens beständigen Erfolgsrezeptes – die Entwicklung und Fertigung innovativer und qualitativ hochwertiger Formen für die Betonsteinindustrie sowie dem Ausbau der  internationalen Präsenz und der Arbeit an neuen Technologien, die Kobra-Kunden bei der Betonsteinproduktion noch besser unterstützen sollen. 


Contact

Kobra Formen GmbH
Plohnbachstraße 1, 08485 Lengenfeld, Deutschland
T +49 37606 3020, F +49 37606 30222
info@kobragroup.com, www.kobragroup.com


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz