bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Rissheilung und Hydrophobierung für WU-Betonkonstruktionen in einem



Das kristalline Abdichtungssystem Betocrete von der Firma Schomburg wird besonders auf internationalen Märkten erfolgreich als Betonzusatzmittel eingesetzt. Mit seiner 2-in-1-Technologie sorgt es zuverlässig für einen Verschluss von Rissen (bis 0,5 mm) und für eine zusätzliche Hydrophobierung – der Beton heilt schneller und schützt sich praktisch selbst.

Mit Betocrete-C wird der Beton sogar in ungünstigen Klimazonen vor Korrosion geschützt und Risse sowie das Kapillarporengefüge schließen sich durch Kristallbildung nachweislich wieder. Durch diese innovative 2-in-1-Technologie, welche zudem in pulvriger und flüssiger Form verfügbar ist, ist das Betonzusatzmittel schlagkräftig: Trennrisse, Haarrisse und Kapillarporen bedrohen die Substanz eines Gebäudes. Mit eindringendem Wasser können schädliche Stoffe wie etwa Salze und Chemikalien tief im Beton große Schäden an der Konstruktion hervorrufen.

Die durch das Betonzusatzmittel Betocrete-C sich bildenden Nanokristalle reagieren mit dem eindringenden Wasser, wachsen und verfüllen somit den Riss. So wird eine Wassereindringung reduziert. Dadurch, dass schädliche Substanzen außen vor bleiben, kann sich die Lebenszeit eines Bauwerks um bis zu 30 Jahre verlängern. Denn bei jedem neuen Kontakt mit Wasser bilden sich durch die Wirkstoffe neue Kristalle.

Neben der längeren Nutzung profitiert man auch von geringeren Instandhaltungskosten und einer höheren Sicherheit. Denn das Betocrete-System wird oft in Bauwerken eingesetzt, bei denen man sich keine Fehler erlauben kann: Gewerbeimmobilien, Kühltürme und Parkgaragen sind der ideale Einsatzort der Bauwerksabdichtung Betocrete.

Das Betonzusatzmittel erfüllt die deutsche, europäische sowie diverse internationale Baurichtlinien. Unter anderem sind die Produkte vom BBA (British Board of Agrément) und der Dubai Municipality zertifiziert. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Microsite www.betocrete.com.


Contact

Schomburg GmbH
Aquafinstraße 2-8
32760 Detmold, Deutschland
T +49 5231 95300
F +49 5231 953333
info@schomburg.de
www.schomburg.com
www.betocrete.com


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz