Wirksamer Wasserzementwert im Hinblick auf die Dauerhaftigkeit von Betonbauten

Europäische Norm EN 206

In der Euronorm EN 206-1 wurde das k-Wert-Konzept als präskriptiver Ansatz eingeführt, um bei der Spezifizierung von Beton die Eigen­schaf­ten von Mischzementen in Hinblick auf Dauerhaftigkeitsprobleme zu berücksichtigen. Zudem wird als leistungsbasierter Ansatz die Modellierung der Dauerhaftigkeit als alternatives flexibles Tool erwähnt, das sowohl für die Betonspezifikation als auch für die Lebens­dauervorhersage verwendet werden kann.

Subscribe to magazine

Contact

Events

25.06.2024 - 27.06.2024
06.08.2024 - 08.08.2024
14.08.2024 - 16.08.2024