Chancen für den indischen Baustoffsektor

Der „Housing For All“ – Wohnraum für jeden bis 2022 – Plan

Der indische Premierminister hat eine ehrgeizige Initiative ins Leben gerufen. In den kom- menden sieben Jahren sollen in etwa 500 indischen Städten 20 Millionen Häuser für die Armen gebaut werden. Angesichts der vielen zu überwindenden Hindernisse wird es nicht einfach sein, diesen großen Plan umzusetzen. Doch selbst wenn die Initiative nur teilweise umgesetzt wird, bieten sich Lieferanten von Baustoffen und Bauteilen riesige Chancen.

Subscribe to magazine

Contact

www.valuenotes.biz