bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Normzement zur praxisgerechtenHerstellung von UHPC


Von der Mikrodur- zur Nanodur Technologie

 


UHPC Ultra High Performance Concrete ist ein Beton der Zukunft. Ein extrem dichtes Zermentsteingefüge in Verbindung mit ausgewählten Mineralstoffen und Stahlfasern lässt duktile Werkstoffeigenschaften entstehen, die denen des Stahls immer ähnlicher werden. Beton ist formbar und hat gegenüber Stahl Vorteile beim Brandverhalten. Gigantische Hochhäuser wie der „Burj Dubai“ sind nur in Betonbauweise möglich. Der wirtschaftlich bedeutsamste Faktor ist aber die Dauerhaftigkeit, die nach Erreichen der Endfestigkeit ohne Versiegelung oder Schutzanstrich langfristig gewährleistet ist. Die Herstellung von UHPC war bislang extrem aufwändig und in konventionellen Fertigteilwerken kaum zu bewerkstelligen – in Transportbetonwerken nahezu gänzlich unmöglich. Dyckerhoff hat jetzt einen Normzement entwickelt, der die Herstellung von Ultra High Performance Concrete deutlich erleichtert, darüber hinaus die Verwendung konventioneller Mischanlagen und sogar der üblichen Gesteinskörnung gestattet. Im folgenden Beitrag wird zunächst über Premium-Zemente mit Mikrodur Technologie anhand jüngster erfolgreich ausgeführter Hochleistungsbetone in der Praxis berichtet. Durch Auswahl besonderer Puzzolane wurde diese Konzeption der Normzemente mit außergewöhnlichen Eigenschaften jetzt zum ersten anwendungsfertigen Spezialzement Nanodur CEM II/B-S 52,5 R für UHPC ohne Silicastaub weiterentwickelt.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz