bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Flachdecken aus Stahlfaserbeton


ArcelorMittal Bissen S.A., 7769 Bissen, Luxemburg

 


Normale Flachdecken aus Ortbeton werden in der Regel mit Bewehrungsmatten bewehrt, wobei ggf. Zulagebewehrung aus Stabstählen ergänzt wird. Eine weitere Alternative stellen Plattenbalkenquerschnitte dar, wobei dann in den Unterzügen entsprechende Bügelbewehrung zum Einsatz kommt. Bei einem Großversuch auf dem Werksgelände der Fa. ArcelorMittal Bissen S.A. in Luxemburg konnte jetzt gezeigt werden, dass mit höheren Faserdosierungen auch frei tragende Flachdecken aus Stahlfaserbeton, so genannte TAB-Slabs®, unter Beachtung der erforderlichen Sicherheit herstellbar sind. In einem weiteren Großversuch in Tallinn wurden die Ergebnisse bestätigt. Stahlfaserbeton wird schon seit vielen Jahren erfolgreich für Bauteile mit niedrigem Gefährdungspotenzial eingesetzt. Existierende Regelwerke beschränken sich aber auf Leistungswerte, die mit bisher üblichen Fasergehalten von bis zu 50 kg/m3 zu erreichen sind. Im Folgenden werden die Hintergründe der neuen Versuche und ihrer Ergebnisse sowie in verschiedenen Ländern ausgeführte Referenzobjekte für Flachdecken aus Stahlfaserbeton dargestellt. Besonders auf ein im Oktober 2007 realisiertes Wohn- und Geschäftshaus in Ingolstadt soll hierbei hingewiesen werden. Auf die besonderen Wirtschaftlichkeitsfaktoren wird in den einzelnen Fällen gesondert eingegangen.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz