bwi
Current Issue Flipbook

Fachzeitschriften für die Betonindustrie

Aktuelle Ausgabe Archiv Online Flipbooks CPI Middle East CPI TV Events Buyers' Guide Newsletter Werbung Abonnement
Suchen

Textilbewehrter Beton – Innovativ! Leicht! Formbar!


Deutsches Zentrum Textilbeton, 01187 Dresden, Deutschland

 


Seit langem bietet der zementgebundene Beton ein breites Feld von konstruktiven Gestaltungs- und Herstellungsmöglichkeiten. Seine geringe Zugtragfähigkeit wird beim Stahlbeton durch eine eingelegte Bewehrung kompensiert. Ersetzt man diese Betonstahlbewehrung durch textile Bewehrungen [1], entsteht der neue Verbundwerkstoff „Textilbewehrter Beton“. Mehrere Lagen von Hochleistungstextilien werden schichtweise in eine Feinbetonmatrix eingebettet. Endlosgarne, die aus hunderten von Einzelfasern bestehen, werden mit modernster Multiaxial- sowie Parallelschuss-Wirktechnik zu textilen Strukturen verarbeitet. Dabei sind die Möglichkeiten für eine multiaxiale und damit belastungsorientierte Bewehrungsanordnung vielfältig. Die Bewehrungstextilien können – abhängig von der späteren bauseitigen Applikation – mit geeigneten Beschichtungen versehen werden, um Handhabung und Tragfähigkeit weiter zu verbessern [14]. Es wird ein spezieller, teilweise selbstverdichtender hochfester Feinbeton eingesetzt. Im Vergleich zur herkömmlichen Stahlbewehrung sind die verwendeten Carbon- oder alkaliresistenten Glasfasertextilien jedoch korrosionsbeständig [11]. Mit Textilbeton können sowohl eigenständige Bauteile hergestellt als auch vorhandene Bauteile verstärkt werden.

Artikel anzeigen
Artikel herunterladen
 


Contact


CPi worldwide sind Fachzeitschriften für die Beton- und Betonfertigteilindustrie, die in 10 verschiedenen Sprachausgaben in mehr als 170 Ländern veröffentlicht werden. Mit ihrer praxisnahen redaktionellen Berichterstattung über Forschung, Produktion und Anwendung richten sich diese Fachzeitschriften gezielt an die Entscheidungsträger der Beton- und Betonfertigteilindustrie.

Über uns
Kontakt
ad-media GmbH

Industriestrasse 180
50999 Cologne
Germany

T: + 49 2236 96 23 90
F: + 49 2236 96 23 96
info@ad-media.de

Links
  • Magazin
  • CPi-tv
  • Events
  • Buyers' Guide
  • Newsletter
  • Werbung
  • Patente
  • ad-media GmbH
Social
  • Linkedin
RECHTLICHES
  • Impressum
  • Datenschutz